Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

herzlich Willkommen auf der neuen Online-Plattform der Ferienfreizeit der Gemeinden Baisweil, Eggenthal, Friesenried und Irsee, die uns gerade in der jetzigen Corona-Zeit, in der langfristige Planungen kaum möglich sind, ein hohes Maß an Flexibilität bietet.

Wir haben gute Nachrichten für diesen Sommer: die 13. Ferienfreizeit 2020 kann trotz der anhaltenden Corona-Pandemie stattfinden, allerdings mit ein paar Einschränkungen: nur ausgewählte Programmpunkte, kleinere Gruppen und die Pflicht zur Einhaltung der geltenden Corona-Regeln.

Viele der rund 70 geplanten Veranstaltungen mussten wir schweren Herzens leider wieder absagen, da die Corona-Vorgaben nicht eingehalten werden können. Darum freuen wir uns umso mehr, dass es aufwärts geht und dass wir immerhin ein kleines, feines Programm für die Kinder & Jugendlichen der Gemeinden Baisweil, Eggenthal, Friesenried und Irsee anbieten können.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Veranstalter, die Kurse & Aktionen ermöglichen und natürlich auch an diejenigen, die gerne dabei wären, deren Programmpunkte aber nicht coronakonform umsetzbar sind.


Programm

Damit wir jederzeit flexibel mit unserem Programm auf Corona reagieren können, gibt es dieses Jahr kein gedrucktes Programmheft. Alle Veranstaltungen werden hier online gelistet und sind unter dem blauen Button "Veranstaltungen & Anmeldung" in der rechten Spalte zu finden.

Glücklicherweise gibt es immer wieder Lockerungen der Corona-Regeln, weshalb auch immer wieder Einzelangebote für die Ferienfreizeit dazukommen, die sich auch mit den behördlichen Vorgaben umsetzen lassen. Das Programm wird daher regelmäßig bis zum Anmeldeschluss am 15. Juli 2020 aktualisiert.

Unsere Empfehlung: Regelmäßig auf dieser Website nachsehen, ob es neue Veranstaltungen gibt und die Anmeldung erst gegen Ende der Anmeldefrist eingeben, wenn das Programm möglichst vollständig ist. Die Wunschveranstaltungen können im Anmeldetool auch für den nächsten Webseitenbesuch vorgemerkt werden.


Neues Anmeldeverfahren

Von 26. Juni bis 15. Juli 2020 sind die Veranstaltungen zur Anmeldung freigeschalten. Danach werden alle Anmeldungen in einen Topf geworfen, den jeweiligen Wunschveranstaltungen zugelost und anschließend die Teilnehmer informiert. Die Auslosung und Zuordnung nimmt das neue Anmeldetool automatisch vor. Es haben also alle Kinder und Jugendlichen, die im o.g. Zeitraum angemeldet werden, die gleiche Chance auf eine Teilnahme.

Oberstes Ziel ist eine faire Verteilung für Alle, d.h. dass möglichst viele Kinder in den Genuss eines Ferienangebotes kommen.

Zu beachten:

  • Bei der Anmeldung bitte max. 5 Veranstaltungen auswählen und nach Priorität sortieren.
  • Sollten nach der Auslosung noch Plätze frei sein, gibt es eine weitere Anmelderunde.
  • Unbedingt Altersanforderungen beachten. Bei fehlerhafter Auswahl gibt es eine Warnung. Wenn diese ignoriert wird, geht der Anmeldeprozess nicht weiter.
  • Gruppenwünsche können bei der Anmeldung angegeben werden. Das funktioniert wie folgt:
    • Wenn alle Teilnehmer in einer Freundesgruppe den selben Freundesgruppencode angeben, kann das System die Freundesgruppe erkennen und bei der Zeuteilung zu den Veranstaltungen entsprechend berücksichtigen.
    • Diese Freundesgruppencodes bestehen aus einer beliebigen Zeichenkette und sind deswegen frei wählbar, z.B. der Name eines der Kinder "maxmustermann".
    • Alternativ kann auch mittels des Buttons "Code generieren" ein zufälliger Code generiert werden. Anschließend einfach den Code an die Freunde für deren Anmeldung weitergeben.

Benachrichtigung per E-Mail gewünscht?

Wir informieren gerne persönlich über Neuigkeiten rund um die Ferienfreizeit. Bitte eine E-Mail an ferienfreizeit@grizeto.de schicken, mit dem Wunsch, bis auf Widerruf per E-Mail über die Ferienfreizeit informiert zu werden.


Ideen, Fragen, Wünsche

Wenn jemand noch eine Idee für eine Veranstaltung hat oder Fragen, Anregungen, Wünsche - dann bitte gerne bei der Projektleitung melden:

Brigitte Koch
Mobil: 0171 1791701
E-Mail: ferienfreizeit@grizeto.de

Stand: 23.06.2020

Anmeldung möglich bis 15. Juli 2020 23:59

Veranstaltungen & Anmeldung Kontakt

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

unter Einhaltung der aktuellen Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung dürfen wir Stand heute auch in diesen Sommerferien die Ferienfreizeit durchführen - juhu!

Dabei gelten u.a. folgende Corona-Regeln:

  • Zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültige Hygiene- und Abstandsregeln
  • Bitte unbedingt eine Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen. Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht, außer bei Veranstaltungen, wo ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann.
  • Keine Teilnahme bei:
    • Krankheitssymptomen
    • Kontakt zu infizierten Personen innerhalb der letzten 14 Tage
    • vorliegender Quarantänepflicht

Das Programmangebot wird laufend aktualisiert, d.h. es können noch Veranstaltungen dazukommen. Einfach regelmäßig hier vorbeischauen, ob es etwas Neues gibt und die Anmeldung erst gegen Ende der Anmeldefrist (15.07.2020) eingeben, wenn das Programm möglichst vollständig ist. Die Wunschveranstaltungen können im Anmeldetool auch für den nächsten Webseitenbesuch vorgemerkt werden.

Neu hinzugefügte Veranstaltungen (im letzten Monat)

Tischtennis-Abendturnier (#22) wurde vor 2 Tage, 6 Stunden in Sommerferien 2020 hinzugefügt.

Was lebt und wächst denn da? (2) (#20) wurde vor 4 Tage, 3 Stunden in Sommerferien 2020 hinzugefügt.

Auf in den Klettergarten „Klette am Ette“ (#19) wurde vor 4 Tage, 3 Stunden in Sommerferien 2020 hinzugefügt.

Die Feuerwehr dreht auf (#18) wurde vor 1 Woche, 3 Tage in Sommerferien 2020 hinzugefügt.